HC TV Rhede – HSG Wesel 20:16 (8:8)

Nach einem nervösen Start fanden wir Mitte der ersten Halbzeit in unser Spiel und holten Tor für Tor auf und führten zwischenzeitlich mit 2 Toren. Nur unsere Deckung ließ etwas zu Wünschen übrig und so stand es zur Halbzeit 8:8.

In der zweiten Halbzeit war das Spiel lange ausgeglichen. In der Schlussphase liesen allerdings die Kräfte nach und somit auch die Konzentration nach. Dies machte sich in der Abwehr bemerkbar und führte dann zur Entscheidung. Trotz der Niederlage gibt es ein Sonderlob für Celine Welzel im Tor. Unsere Aushilfe aus der F-Jugend zeigte eine super Leistung über 40 Minuten und hielt uns über lange Zeit im Spiel.

Kopf hoch Jungs und Mädels, das nächste Spiel wird wieder besser!

Es spielten: Celine, Jette, Fabianne (3), Jonas, Noah L. (7), Noah G., Ilja (1), Lea, Lenny (3), Lukas, Mia (2)