WAZ Mediengruppe

Zwei Wochen vor dem Start der Senioren-Teams in die neuen Saison nehmen die Nachwuchs-Handballer bereits ihren Spielbetrieb auf. Dabei betreten die C-Junioren der HSG Wesel Neuland: Der Verbandsliga-Aufsteiger bekommt es zum Auftakt mit einem etablierten Team zu tun. Am Samstag (15.30 Uhr, Halle Nord) treffen die Hansestädter im Kreisderby auf den SV Schermbeck, der in der letzten Spielzeit Rang drei belegte.

Als „Abenteuer Verbandsliga“ bezeichnet HSG-Trainer Jürgen Hemmers die anstehende Meisterschaftsrunde. „Natürlich ist es für alle eine ganz neue Erfahrung, die auf uns wartet. Aber die Truppe freut sich auf den kommende Saison“, sagt der Weseler Coach. Die Voraussetzungen für ein gutes Abschneiden legte das Team in einer „kurzen, aber sehr intensiven Vorbereitung“.

Dabei ist sich Jürgen Hemmers darüber im Klaren, dass schwere Aufgaben gegen Mannschaften auf die HSG warten, die schon Erfahrungen in höheren Ligen gesammelt haben. „Doch mein Team hat sich in der letzten Saison sehr gut entwickelt“, versichert Hemmers.

29,08.2014 NRZ


„Abenteuer Verbandsliga“ startet für die HSG-C-Jugend | NRZ.de – Lesen Sie mehr auf:
https://www.derwesten.de/nrz/sport/lokalsport/wesel-hamminkeln-schermbeck/abenteuer-verbandsliga-startet-fuer-die-hsg-c-jugend-id9755026.html#plx953088371