Nachdem wir mit drei Heimsiegen in die Saison gestartet waren ging es zum ersten Auswärtsspiel nach Neukirchen! Der Kader war sehr übersichtlich, da wir nur mit 8 Spielern angereist waren.

Das Spiel war „leider“ von Beginn an eine eindeutige Sache. Durch zahlreiche Ballgewinne und daraus resultierenden Tempogegenstößen führten wir schnell mit 6-0.Man muss allerdings feststellen das wir uns im „normalen“ Positionsangriff schwertaten. Viele unkonzentrierte Pässe und Fangfehler ließen selten einen Spielfluss zu.

Bis zur Pause bauten wir den Vorsprung auf 13-2 aus. Nach dem Wechsel ein unverändertes Bild. Die Heimmannschaft tat sich meistens sehr schwer zum Abschluss zu kommen und wir machten weiterhin „leichte“Tore. Nun wurden im Angriff aber auch einige Treffer nach schönen Kombinationen erzielt!

Am Ende stand ein klarer 24-9 Erfolg. Nächste Woche geht es mit dem Auswärtsspiel in Rheinberg weiter.

Es spielten: Finn, Paolo (3), Julian, Jan K., Philip (9), Henry, Dustin (10), Enrico (2)